31 Mai, 2011 von Thomas Noschka · 27 Kommentare

Welcher Browser ist der Beste und Schnellste?

Welcher Browser eignet sich für das Internet – der Schnellste und Beste…?!

Wer hat den größten Turbo?

Ein Browser, sei es Firefox, Google Chrome, Opera oder der Internet Explorer, muss abgehen wie Schnitzel. Es muss schnell, komfortabel sein und eine gute Performance bieten. Die Frage ist nur, welches Internet-Programm am schnellsten und besten funktioniert? Wo liegen die Vor- und Nachteile der einzelnen Anbieter und ist es möglich zusäzliche Funktionen in Anspruch zu nehmen?

 

Ganz egal, ob ihr einen DSL- oder Kabelanschluss verwendet – die Internet-Zugänge werden immer schneller und effizienter. Ihr könnt die beste Leitung und den besten Computer haben; trotzdem kann es sein, dass ihr im Netz kaum voran kommt, da es total langsam läuft. Und woran liegt das: Natürlich am Browser.
Dieses Programm verschafft uns den Zugang ins Internet, in dem wir uns tagtäglich aufhalten. Mails checken, Videos ansehen, auf Twitter mit Freunden kommunizieren – all das sind Dinge, auf die wir kaum noch verzichten können. Aus diesem Grund sollten wir uns die einzelnen Browser genauer anschauen, um am Ende festzustellen, welcher denn am Besten fürs »Netzsurfen« geeignet ist.

Generell kann man sagen, dass sich der Internet Explorer 9 so richtig ins Zeug gelegt hat. Wenn man es mit dem IE 8 vergleicht, ist das Teil ein Meisterwerk. Das liegt daran, dass es die Rechenkraft der PC-Grafikkarte abzweigt. Bilder und Texte werden viel schneller angezeigt, hier hat die Power ordentlich zugelegt. Leider bleibt ein Update auf die neuste Version für Windows-XP User ein unerreichtes Ziel, da es darauf nicht funktioniert.
Das Interface selbst hat sich auch etwas verändert. Alles Unwichtige wurde entfernt. Es sieht schmäler und dynamischer aus; passt prima zum neuen Look. Im Moment baut kein Internet-Zugriffsprogramm schneller Webseiten auf, wobei es in der Darstellungstreue wie HTML 5, noch Verbesserungsbedarf besteht.

Wie sieht es mit dem Feuerfuchs aus? Firefox hat mit Version 4. ordentlich zugelegt und die Geschwindigkeit richtig schön hochgeschraubt. Das Teil läuft wie geschmiert und nutzt zusätzlich den Prozessor, wie der Internet Explorer, die Grafikkarte. Alles wird dadurch viel schneller aufgebaut. Was das Programm in einem extrem großen Maß anbietet, sind Plugin’s, die wirklich wertvoll sind. Allein das Tool »Firebug« ist für Webdesigner ein Download wert. Das Angebot der Erweiterungen und Extra-Funktionen ist schier grenzenlos! Auf schwachen Computer vielleicht etwas lahm, aber ansonsten super Browser.

Google Chrome ähnelt Firefox sehr, was die Schnelligkeit betrifft. Damals war es noch der Schnellste unter den Programmen. Nach der Aufrüstung der Konkurrent jedoch nicht mehr, was aber auch daran liegt, dass es keine Hardwarebeschleunigung unterstützt, nutzt damit nicht die Performance der Grafik-Karte. Dennoch eine sehr einfache Bedienung, tolle Oberfläche, leicht zugänglich und für kleine Notebooks ein Muss!

Der am vierthäufigsten genannten und benutzen Opera-Browser möchte ich auch noch kurz vorstellen. Er ist leider der kleine Außenseiter in diesem gebiet und kommt nur schwer hinterher. Der Aufbau einer Webseite zieht sich im Vergleich zu anderen Browsern in die Länge und kostet unnötig Zeit. Der Hersteller hat dieses Problem jedoch erkannt und arbeitet an einer neuen Version. Neben dieser Schwäche bietet es aber auch nette Funktionen: Viele Erweiterungsmöglichkeiten, treue Darstellung von Webseiten sowie knallharte Komfortfunktionen, die man nicht unbedingt missen möchte. Nettes Teil, kommt leider niemals an die Großen ran.

Welchen Browser nehme ich jetzt?

WIndows-Nutzer greifen ohne Bedenken zum Internet Explorer 9, da er auf dem Markt der Schnellste ist. Alle Anderen entscheiden sich zwischen Firefox und Chrome, wobei ich persönlich den Feuerfuchs bevorzuge ;)

Autor Thomas Noschka
Wer schreibt hier?
Hallo, ich bin Thomas – Blogger, Grafik- und Interface Designer. Ich skate gerne, trinke Tee, reise oft und sehe das Internet als große Spielwiese an. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche mich auf Twitter, Facebook, Google+ und YouTube
27 Comments:
  1. Ich persönlich benutze Chrome, hat sich angeeignet, leichte Bedienung, super Übersicht, läuft bei mir schneller als alles andere. :)

    Marcel. · Juni 01, 2011
  2. Ich benutze IE8 generell. Gut IE9 funtzt net auf XP wie dus ja hier beschrieben hast.^^ Und das hat mir unnötige Fehlerei und aufregerei erspart.^^ Fire Fox und Google Chrome hab ich auch noch rumfliegen falls der IE mal abkacken sollte. Dann kann ich noch andere Browser verwenden.^^

    Yaron23 · Juni 01, 2011
  3. also ich finde google chrom am schnellsten deswegen benutze ich den auch.^^

    The15marci15 · Juni 01, 2011
  4. ich bleibe bei iron :D dasselbe wie chrome, sogar selber datensatz, nur ohne, dass die meine daten weiterleiten <:

    stephi · Juni 01, 2011
  5. Ich benutzte IE 9, sowie auch Firefox. Die Nutzung von mehreren Browsern ist auch sehr praktisch. :P

    Patrik · Juni 01, 2011
  6. Ich bevorzuge immer noch Firefox oder Opera. Irgendwie turned mich Chrome so gar nicht an.

    Ruben · Juni 01, 2011
  7. Du benutzt mehrere? Das klingt ja interessant… kannst du mir die Gründe nennen :)?

    Tex · Juni 01, 2011
  8. Ich nehme Firefox. Chrome bin ich nicht gewonnt und ist für mich nicht der Beste.

    Kai · Juni 01, 2011
  9. Firefox einfach weil ichs kann und er easy zu bedienen ist.

    specialDome · Juni 01, 2011
  10. Ich finde Chrome am besten bei Fire Fox sagt bei mir ständig firefox muss updaten firefox updatet was er damit will?

    Kokosnuss341 · Juni 01, 2011
  11. Ich bin klarer FIREFOX FAN UND BENUTZER :)

    IE8/9 sieht für mich nicht optisch ansprechend aus.
    Chrome ist für mich auch “langweilig”
    Opera, kenn ich kaum.

    303v · Juni 01, 2011
  12. Hat jemand von euch was von Wyzo gehört? Mein fav! ^^

    Spiko · Juni 01, 2011
  13. Ich bin STOLZER BENUTZER von Opera :)
    Läuft einfach am besten bei mir und auch die Startübersicht gefällt mir. Klar kann man sich die für jeden runterladen aber Opera hat das einfach von Anfang an. Außerdem gefällt mir Opera-Turbo auch sehr gut. :)

    EL Enigma · Juni 01, 2011
  14. Ich finde Firefox auch am besten :D vorallem funtzt er bei vielen spielen bei denen I Exp nicht funtzt …

    DennisS · Juni 01, 2011
  15. Ich bin ein treuer Firefoxbenutzer, weil es mir am benutzerfreundlichsten scheint.
    Internet Explorer ist nur berühmt geworden wegen den Namen und der weil es in Windows intrigiert ist.

    Dracosly · Juni 01, 2011
  16. Der IE8 war schon gut aber der IE9 ist von der Grafikdarstellung und der Schnelligkeit noch besser, du hast in deinem Beitrag mit Safari einen weiteren Browser vergessen der mir persönlich auch gefällt :D

    Gerald · Juni 01, 2011
  17. Ich benutze nur Firefox, seit kurzem auch die neueste Auflage – 4.
    Für mich hat sich das einfach eingebürgert. Er ist schnell, ich kann ihn gestalten wie ich mag und mir irgendwie symphatisch, benutzerfreundlich ebenfalls.
    Es gab mal eine Zeit da hab ich Opera probiert, als ich Probleme mit Firefox hatte aufgrund seiner Absturzmeldungen.
    Opera störte mich aber weil man nicht so viele Schnellstartlesezeichen einrichten konnte, auch wenn ic hseine Benutzeroberfläche gut fand.
    Von Chrome halte ich nichts weil mir Google zu unseriös ist bezüglich Datenspeicherung.

    DavidU · Juni 01, 2011
  18. naja…. ich benutze keinen von denen, ich hab nen anderen, der läuft ganz gut, hat mir mein vater draufgemacht:

    PC-WELT-IronBrowser

    is ganz gut und schnell isser och ^^

    Fluzzle · Juni 02, 2011
  19. Ich weiß es nicht so genau. :P Zwei Browser machen das Internet nicht langsamer, wieso nicht? ^.^

    Patrik · Juni 03, 2011
  20. Ich bin seit erster “Stunde” stolze Opera-Nutzerin.
    Und falls es doch mal nicht so klappen will, wie es klappen soll nehme ich Google Chrome.
    Bei mir ist komischerweise Firefox so “dominat”. Sprich ich kann nichts anderes mehr machen und das stört schon sehr.
    Aber naja mein Computer ist halt ein olles Rotzgürckchen.^^

    Kathrin · Juni 03, 2011
  21. Wie viel verschiedene Browser es doch gibt! Von Opera hatte ich vorher noch nie was gehört, danke jetzt bin ich wieder ein bisschen schlauer geworden! (:
    Bei mir gab es eine Zeit da hatte ich 3 verschiedene Browser benutzt, war 1 Jahr lang ganz okay, doch dann wurden es doch nur noch 2 und denen bin ich bis jetzt treu geblieben. Firefox und Google Chrome :D
    IE wurde uns in der Schule “abgewöhnt” deswegen lass ich auch zu Hause die Finger davon. Gewohnheitsache nenn ich das jetzt einfach mal!
    Bin aber mit Firefox und Google Chrome mehr als zufrieden! Obwohl mir das Update von Firefox nich zu 100 % gefällt, da jetzt irgendwie für mich alles unübersichtlicher ist. Meine persönliche Meinung!
    Trotzdem find ich es eh besser ab und zu den Browser zu wechseln und nicht knallhat nur einem treu zu sein :D Naja muss eigentlich auch jeder für sich und sein Onlineverhalten den BESTEN Browser finden :D
    Toller & interessanter Artikel! Thanks a lot :)

    Teddybea · Juni 15, 2011
  22. ich finde google chrome ist am schnellsten, aber firefox ist auch nicht schlecht ;-)

    Michael · April 09, 2012
  23. Wie viel verschiedene Browser es doch gibt! Von Opera hatte ich vorher noch nie was gehört, danke jetzt bin ich wieder ein bisschen schlauer geworden! (:
    Bei mir gab es eine Zeit da hatte ich 3 verschiedene Browser benutzt, war 1 Jahr lang ganz okay, doch dann wurden es doch nur noch 2 und denen bin ich bis jetzt treu geblieben. Firefox und Google Chrome :D
    IE wurde uns in der Schule “abgewöhnt” deswegen lass ich auch zu Hause die Finger davon. Gewohnheitsache nenn ich das jetzt einfach mal!
    Bin aber mit Firefox und Google Chrome mehr als zufrieden! Obwohl mir das Update von Firefox nich zu 100 % gefällt, da jetzt irgendwie für mich alles unübersichtlicher ist. Meine persönliche Meinung!
    Trotzdem find ich es eh besser ab und zu den Browser zu wechseln und nicht knallhat nur einem treu zu sein :D Naja muss eigentlich auch jeder für sich und sein Onlineverhalten den BESTEN Browser finden :D
    Toller & interessanter Artikel! Thanks a lot :)

    Michael · April 09, 2012

Hinterlasse ein Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>