Die Dialektik der Ästhetik – der große Philosophie-Streit

Ästhetik ist eher was für die Frau! Frauen haben einfach geringere analytische Fähigkeiten als Männer – dafür aber ein höheres Schönheitsempfinden. So bekamen Philosophieprofessorinnen meistens den Rat des Doktorvater, ein Thema aus dem Bereich der Ästhetik zu bearbeiten. Allerdings ist seit über einem Jahrzehnt eine Ermattung in der philosophischen Ästhetik eingetreten. Wie kam es zu diesem Wertverlust? Die Dialektik der Ästhetik – der große Philosophie-Streit weiterlesen

Glitch Art – Fehler in Bild und Ton als reine Kunst

Kunst in Form von Glitch Art in Super Mario Bros 3.
Die Kunst des Fehlers

Ein so genannter Glitch kann glitschige Folgen haben… zumindest in Bild und Ton! Glitches sind vor allem in Filmen und Videospielen bekannt – sie beschreiben einen Fehler, eine Falschausgabe in der Elektronik, weswegen Bildelemente verschoben oder gar zerstört werden. Doch Glitch Art macht richtig Spaß
und ist mit einfachen Mitteln herzustellen… Glitch Art – Fehler in Bild und Ton als reine Kunst weiterlesen

Was wir von Kindern in der Kunst lernen können

Was wir von Kindern in der Kunst lernen könnenIst Kunst etwas, das gelernt werden muss? Ist die Fähigkeit, schön zu zeichnen, angeboren oder kann ich sie auch trainieren? Und vor allem: Wie wichtig ist es, so perfekt, so realistisch wie möglich zu zeichnen? Kinder verstehen die Kunst meist besser und verzaubern uns durch Kreativität. Was wir von Kindern in der Kunst lernen können weiterlesen

Die technische Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes?

Walter Benjamin: Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
Kunst ohne Aura?!

Wenn es um die schönen Künste unserer Welt und deren Reproduzierbarkeit geht, so müssen wir den Bogen von der damaligen Zeit bis heute spannen. Dabei reicht die Spannweite bis zur Antike, wo schon große Statuen gemeißelt wurden. Heute können wir jede Art von Kunst ganz einfach kopieren… aber verliert die Kunst damit nicht ihren Geist, ihre ganz persönliche Aura? Die technische Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes? weiterlesen

Performance Kunst von Alexa Maede – Körperkunst

Alexa Meade ist eine Künstlerin, die einen genialen Stil verfolgt
Einzigartiges Kunstwerk?!

Ich muss schon zugeben: Manche Kunstwerke sehen sehr realistisch aus, fast so, als wären es reine Fotografien und keine Ölgemälde. Aber wie würde es aussehen, wenn man den Spieß umdrehen würde und aus »echten« Menschen, reine Ölbilder malen würde? Ihr müsst euch das so vorstellen: Etwas Dreidimensionales wird Zweidimensional. Die Künstlerin Alexa Meade beweist es! Performance Kunst von Alexa Maede – Körperkunst weiterlesen