who ruled the royal colonies economics wants the shining baseball bat how to write a essay perfectly writing narrative essay outline how to write compare essay my hometown coimbatore essay what are jerry beads the cycle of socialization bobbie harro how to write an academic review of an article how to write cover letters for resumes essay on martin luther king jr letter from birmingham jail russian revolution animal farm essay on my dream school for class 4 jrotc history essay how to write essay fluently incentives for charitable acts electro stimulation therapy for weight loss what was one success of reconstruction after the civil war what is conformity sample clerical resume cover letter essay on science in peace and war yeast and temperature enron code of ethics simile in poetry how to write a review of article journal what is truly important in life harrison bergeron full text how to write a directed autobiography essay for high school application examples writing comparison contrast essay ppt the three witches in macbeth examples of enculturation cover letter format for teaching job glory character analysis how to write a novel in an essay richard iii act 2 why pe should not be required how to write cover letter for marketing job what does nature symbolize how to write a process essay steps how to write a resume for security job down syndrome cosmetic surgery how to write a research paper on cervical cancer writing an essay canberra platos theory of human nature the retrieved reformation how to write a analytical essay introduction martin luther king jr thesis statement first african american psychologist harvard child bereavement study six perspectives of modern psychology 2pac changes meaning home depot return to retail strategy warrior ethos book anatomical location of pancreas 2005 ap us history dbq how to make a mba fresher resume resume writer mn irony in harrison bergeron what is compartmentalization in biology essay word changer the four voyages how to write an essay in ten steps meaning of true friend metaphysics schools of thought dodge city marshal write an essay of at least 100 words a argumentative essay accounting theory and practice example of research proposal memo the existence of aliens frederick douglass greatest accomplishment 3 weird sisters wilson lumber company fce writing essay phrases asalamalakim not in touch with reality guide to write thesis proposal unto this last ruskin into the wild summary sparknotes slavery and economy the diamond water paradox what to write on resume if self employed sample teacher resume format india those who choose security over freedom sample resume relief teacher sample resume nurses experience how to write an essay in 50 minutes how to write a cover letter for best buy moral issue examples essay mass media advantages emirates airlines business strategy communication analysis paper how do you write thesis statement military governments description of a best friend what does vaulting ambition mean examples of rhetorical situations sample resume format on microsoft word how to write an article review critique zen and the art of archery examples to use for gre issue essay how to write an essay yale how to write a great article essay about air pollution in kannada hamlet revenge gmos in food pros and cons effects of poor communication in healthcare how to write a dbq essay global essay on school bag for class 2 william lynch speech 6 to 8 black man how do you write outline for essay why is financial aid important cover letter sample for article writing comparing and contrasting mitosis and meiosis apocalypse now song circle of conflict office clerical resume samples the discus thrower richard selzer analysis how to write my biography pdf why is protecting the environment important college is so stressful the laws of manu short essay about career goals how to write up dissertation results esa format generator colonization of uganda federalist party platform moscovici minority influence never let me go movie summary nt1230 final exam format to a good resume how to draw v for vendetta 1984 chestnut tree how to write a phd thesis chapter difference between sex and gender essay on food security ordinance tobias wolff mother how to write a high school resume examples what makes someone a good friend sample cover letter for resume firefighter define elizabethan era compare contrast essay how to write ordinary people chapter summary essay on food habits of animals scarlet ibis audio sales promotion methods cornelius vanderbilt robber baron ideo product development case how to write years in essay wh auden funeral poem wilson treaty of versailles negatives of plastic surgery examples of social inequality in america essay about life on another planet quentin tarantino directing style proposing a solution topics desertion clifford simak creationism vs big bang theory old age people a description of new england summary how to start a personal narrative essay examples i need someone to write my biography death of a salesman theme valid ranges of protocol numbers resume for entry level civil engineer pride and prejudice sense and sensibility how to write my biography controversy over death penalty black thunder arna bontemps sample resume for first job application crime causation definition four learning patterns resume format in marketing and sales essay format outline examples west point cheating scandal 1976 president when great depression began how to write a good criminal law essay sample resume format for college how to write an authoritative essay empress wu chao what overturned plessy vs ferguson a rumor of war chapter summaries the roots of education are bitter to build a fire themes the effects of eating fast food how to write a cover letter for health care assistant to kill a mockingbird ch 11 anglo saxon and beowulf ways to write literature review the body ritual of the nacirema how to start your essay writing the cycles of american history how to write biography about yourself essay on impact of media on culture education and career goals essay writing format for sbi po exam my future profession free essay how do slime molds reproduce random short stories essay on computer disadvantages mandrake falls new hampshire how to write an article after an interview tips for essay writing toefl how to write a resume ending how to write an short article lantern footman snopes writing academic resume writing a college essay worksheet sun dolls when you are old poem analysis english essay writing format spm interesting american history research paper topics cover letter format in doc cover letter for freshers cv evolution cell phone ethan frome characters cover letter for resume examples for students how to write a curriculum vitae in english example physical changes in young adulthood caesar and brutus relationship how to write an acting resume with little experience banksy was here plot summary death of a salesman how to write cover letter with example writing portfolio cover letter example should you write a cover letter for google conglomerate diversification definition caraga state university how to write rrl thesis cover letter entry level banking sample finance graduate resume my ideal partner would be example of a good research proposal pdf the giant pool of money summary essay writing esl lesson takt time definition bbc shakespeare retold what is volp how to write an argumentative essay for dummies functionalist vs conflict theory how to write the articles mass tourism definition melian dialogue summary how to write an introduction for an exam essay italian contributions to american culture lord of the flies roger throwing stones moral courage in healthcare grand ole opry history walt disney company marketing strategy characteristics of tragic hero how to write argumentative essays samples canterbury tales characters descriptions essay on my favourite teacher for class 3 symbolism in to kill a mockingbird essay psychosocial theory of development how to write a satire essay on obesity anatomy of cow eye compare and contrast george wilson and tom buchanan types of encryptions product line extension examples symbolism in everyday life what is politics mean commonwealth worldwide chauffeured transportation rene descartes psychology oedipus the king online how to write a random autobiography poem prom essay nonviolent resistance examples 12 jurors movie define self schema how to write a cover letter for a job search poem if you forget me essay writing on types of pollution political cause of the american revolution teen pregnancy speech the rise of the papacy which battle did general braddock lose write cover letter for resume first they killed my father summary how to write a cover letter business analyst how to write an art critique essays on same sex marriage how to write a context essay introduction importance of operations management sample book review for primary school michael ondaatje biography how to write a resume for kitchen good topic for informative speech lilliput gullivers travels how the earth was formed video social disorganization examples psychological effects of infidelity essay about computer boon or bane absolute monarchy french revolution a beautiful mind online example essay on process analysis art in different cultures essay on india according to my dream return demonstration in nursing writing a great objective for resume what describes a hero how to write a argument essay step by step famous argumentative essays hobbes view of human nature curriculum vitae format teaching profession what is price mechanism the american and french revolutions how to write a 12 paragraph essay slow movement in music authoritarian parenting pros and cons how to write in essay format book review how to write a the raven edgar allan poe analysis beethoven essay conflict in huckleberry finn holy sonnet 10 how to write a scientific abstract for a presentation schizophrenia beautiful mind essay on ancient indian culture and education system resume cover letter samples leasing agent how to write a simple cover letter for job application cirrhosis hesi case study answers how to write a thesis rhetorical analysis jack london accomplishments pathway evaluation program radical republicans plan for reconstruction marxism simple definition how to write a research paper diana hacker how does learning occur australian essay writing service reviews essay on education for free examples of green marketing shrek defends his swamp how to write a cover letter resume sample the host canterbury tales description spanish essay checker sample business plan to bank how to do an essay outline mla format micro level analysis definition how to write a biography myself should criminals be allowed to vote nikes vision statement gender gap politics definition pros and cons of going to mars how to make a good njhs essay resume format for a job narrative essay template pdf sample curriculum vitae engineer how to write essay on psychology primary vs secondary data traits of epic hero symbols in candide the outsiders dally death voyages of columbus is chlorophyll a polar cat in the rain theme a letter from birmingham jail summary define physically fit west side story movie free brave orchid essay summer vacation spent location allocation arcgis best friend speeches music of the 1600s a dust of snow how to write about my biography format of resume for accounting job how to write a medical case study assignment what is the pillow method free download essay writing for english tests guidelines on how to write a persuasive essay the story of an hour analysis the harlem dancer by claude mckay peak by roland smith characters learn how to write argumentative essay final reflection paper sample how to write a magazine article how to write the perfect feature article native son shmoop how to write act and scene number in essay rubric for essay writing in high schools masque of red death rooms autumn rhythm sample resume biotechnology professional how to write a mediated argument essay 4.07 module four exam the gun paul langan men and loneliness e coli emb test home baked bread sally croft america by mckay labor unions in america today make an apa citation the era of the new south mind body relationship psychology ballet dancers and eating disorders laura esquivel author is a virus a pathogen flowers in to kill a mockingbird calcium nitrate and sodium carbonate gcse essay writing tips rip van winkle text how to write your computer skills in a resume fish and chips history functional areas of a business write an essay about your college what caused the american revolution essay miss stephanie crawford quotes which issue was a cause of the french revolution analysis of pulp fiction is nonverbal communication universal death penalty debate essay women then and now essay on education system in india how to change persuasive essay writing checklist the enzyme amylase digests essay on indian economy in hindi how to write an essay bankers adda benefits of ecotourism resume objective sample for applying job website citation maker how to write a biological research proposal dark imagery in macbeth al capone sons in what ways was ww1 a total war bridge to terabithia characters around the world in six glasses themes of much ado about nothing a sentimental journey sparknotes cover letter for resume accounting manager battle for the beginning characters of gilgamesh oligopolistic market examples essay on my hobby football color of water summary dead poet society character analysis populist party goals how to write a good essay 9gag rocking horse winner symbols how to write my degree on a resume cover letter job agency the real miss jane pittman hester prynne character development story of an hour character analysis race in colonial america people of montserrat wikipedia great gatsby guide to write research proposal what does mccarthyism mean compare and contrast jay gatsby and tom buchanan how to write a research paper with a thesis statement china sleeping giant the seventh seal summary how to write resume for nanny how write a resume sample business analyst resume writing services why are monopolies inefficient resume builder software for mac how to write a biography proposal how to write a job resume for first job essay on school uniform in hindi different brands of popcorn bloods gang rules how to write a resume for auto mechanic literary devices in crime and punishment impact of slavery define paratenic host write a note on scannable resume shakespeare sonnet 18 paraphrase on tidy endings how to write resume achievements is ocd genetic fahrenheit 451 parlor intermediate accounting chapter 17 investments solutions lesson plan for writing a 5 paragraph essay essay for university admission sample if you were mine poems essay on sports day in arabic everyday use alice walker summary how to write a cover letter for school admission how to write covering letter with resume aspergers intimacy issues summary of rules of the game pope zephyrinus tim obrien ambush who is laertes in hamlet tissue structure and function general review roger b taney definition sample essay about my mom sample resume for australia preschool teacher self evaluation form humoral immunity example how to write a persuasive essay on obesity what rhymes with essay zeus greek symbol facts on writing a resume how to write a good thesis for a character analysis SmileDrive App als Gamification in Business? | be in-credible
25 Januar, 2015 von Thomas Noschka · 0 Kommentare

Gamification in Business – Volkswagen SmileDrive

Grenzenloser Spaß beim Autofahren? Mit dem Business Gamification Ansatz von Volkswagen soll das möglich sein. In Kooperation mit Google brachte Volkswagen die Applikation »SmileDrive« auf den Markt, die mithilfe von Punktesystemen und der Verknüpfung von Google’s sozialem Netzwerk Google+ einen unvergesslichen Fahrspaß versprechen soll. Inwiefern der Gamification sowie der soziale Ansatz an dieser App beim Konsumenten funktionieren, werden wir uns anhand des ERG Modells von Alderfer und der Flow Theorie von Mihály Csíkszentmihályi genauer ansehen. Welche Werbepsychologie steckt dahinter, um die Nutzer diese App schmackhaft zu machen?

SmileDrive, so lautet der Name der Applikation, die uns beim Autofahren Freude bereiten und jeden Trip unvergesslich machen soll. Einfach ins Auto steigen, sich in sein Google Account einloggen, das Auto mit Bluetooth verbinden und der Spaß kann beginnen! Volkswagen zeichnet mit der Applikation den Standort, die zurückgelegte Distanz, die beanspruchte Zeit und das Wetter auf, die bei jeder Fahrt in Punkte umgewandelt werden.
Doch damit nicht genug: Jedes mal, wenn der Nutzer mit seinem Volkswagen an einem anderen Nutzer vorbeifährt, der die SmileDrive Applikation auch nutzt, werden sogenannte »PunchDubs« gezählt. Diese zeigen am Ende einer Autofahrt die getroffenen SmileDrive Nutzer an und erhöhen zudem den Punktestand, angegeben als »Smile-Score«. Wer jetzt noch fleißig fährt und häufig zu unterschiedlichen Tageszeiten unterwegs ist, kann zusätzliche Achievements in Form von Stickern bekommen. So gibt es beispielsweise die Nachteule als Sticker, wenn die Fahrt zwischen Mitternacht und 4 Uhr morgens gestartet wurde.

Beispiele für Sticker in der SmileDrive App

Neben den genannten Faktoren, die den Gamification Ansatz von Volkswagen und ihrer SmileDrive App ausmachen, darf das soziale Miteinander nicht fehlen! Freunde können die Autofahrt mitgestalten, indem sie per Applikation hinzugefügt werden. Dadurch wird die Fahrt noch interaktiver, da Fotos und Status Updates integriert werden und am Ende auf Google+ geteilt werden kann. SmileDrive soll den Spaßfaktor am Autofahren erhöhen, mit Gamification Ansätzen und der Eibindung der sozialen Komponente. Das Ganze gleicht einem Abenteuer – es ist Visuelles Storytelling mit dem Hintergedanken, den Spaß nach außen zu tragen und mehr Leute dazu zu bringen, sich die SmileDrive App herunter zu laden.

Mit SmileDrive erhofft sich Volkswagen eine rege Teilnahme und mehr Freude am Fahren. Doch wie sieht das aus der Sicht des Konsumenten, des Nutzer aus? Warum möchten wir als Autofahrer diese Applikation nutzen oder nicht nutzen, was sind die Vor- und Nachteile und wie werden wir psychisch beeinflusst? Anhand der ERG Theorie betrachten wir den sozialen Aspekt und den Gamification Ansatz mit Hilfe der Flow Theorie.

Die ERG Theorie

Die weiterentwickelte Form der Bedürfnispyramide von Maslow, ist die ERG Theorie von Clayton Alderfer und wird in drei Segmente bzw. Bedürfnisse aufgeteilt. Dazu zählen die Existenz, Beziehung sowie das Wachstum (Existence, Relatedness, Growth). Jedes dieser Bedürfnisse baut aufeinander auf und muss befriedigt werden, um die letztendliche Selbsterfüllung, Selbstverwirklichung und Produktivität zu gewährleisten.
Vereinfacht erklärt sieht es folgendermaßen aus: Zuerst müssen die Grundbedürfnisse wie frische Luft, sauberes Wasser, ausreichendes Nahrungsmittel, Kleidung und Schlaf (Dach über dem Kopf) vorhanden sein. Ist dies der Fall, sucht der Mensch nach sozialen Beziehungen und Kontakten, die er aufbauen bzw. pflegen möchte. Es sind Faktoren der Zusammengehörigkeit, Geborgenheit, das Gruppenerlebnis. Werden diese zwei Bedürfnisse erfüllt, wird im Menschen das Verlangen nach Wachstum geweckt. Hier steht die Selbstverwirklichung im Vordergrund, die jeder Mensch individuell für sich gestaltet. Das können Aspekte wie Freiheit, Unabhängigkeit, Wertschätzung, aber auch Stärke und Erfolg sein.

Die ERG Theorie nach Alderfer

Das Schaubild bildet den Zyklus der ERG Theorie ab und weist zudem Rückkopplungen bei unbefriedigten Bedürfnissen. So findet eine Regression zum darunter stehenden Segment statt, wenn Beziehung oder Wachstum nicht erreicht oder gar gewährleistet sind. Doch unter welchen Gesichtspunkten lässt sich die ERG Theorie auf SmileDrive und seiner sozialen Komponente übertragen?

Soziale Bedürfnisse anhand des ERG Modells

1. Existenzbedürfnisse. Die Existenzbedürfnisse müssen zuallererst gewährleistet werden, um das Bedürfnis von Beziehungen zu empfinden. Interessanterweise lässt sich darüber streiten, ob das Auto selbst, für dieses Modell, zu den Existenz- bzw. Grundbedürfnissen gehören kann, indem es für den Arbeitsweg als Fortbewegungsmittel benötigt wird. Offiziell gilt es zumindest als Luxusbedürfnis, da der Mensch auch mit öffentlichen Verkehrsmittel Strecken zurücklegen kann.
In diesem Sinne muss der Mensch zumindest allen Existenzbedürfnissen gerecht werden, um das Geld aufbringen zu können, ein eigenes Auto zu fahren und zu finanzieren.

2. Beziehungsbedürfnisse. Dieses Segment ist für SmartDrive das Wichtigste, denn hier werden die sozialen Bedürfnisse geweckt und nach außen getragen. Faktoren wie Zugehörigkeit, Zuneigung sowie Bedürfnisse der Achtung und Wertschätzung spielen hier eine wesentliche Rolle. Dieses Bedürfnis der Beziehung empfinde ich auch beim Autofahren. Habe ich die Chance einen Beifahrer auf der Fahrt dabei zu haben, nutze ich diese Gelegenheit, da es mehr Freude bereitet, als alleine zu fahren.
Diese soziale Komponente spiegelt sich heute auf den sozialen Netzwerken, wo das Bedürfnis existiert, seine Meinung nach außen tragen zu wollen. Jedes besondere Ereignis aber auch jede Belanglosigkeit werden auf Plattformen wie Facebook, Twitter und Google+ publiziert. Diese immer stärker wachsende »Bewegung« macht sich Volkswagen mit ihrem Kooperationspartner Google zu Nutze. Ereignisse und Erlebnisse, die der Fahrer (und Beifahrer) erleben, werden auf Google+ festgehalten. Bilder, die während der Fahrt entstehen werden mit Statusmeldungen kombiniert und ergeben am Ende eine schöne Zusammenfassung des Trips, die mit Freunden geteilt werden kann.

Warum teilt der Mensch diese Informationen? Wir Menschen haben das Bedürfnis unsere Beziehungen zu pflegen und spannende Ereignisse mit Familie und Freunden festzuhalten. Was damals noch in Form von Fotobüchern stattfand, geschieht heute auf sozialen Netzwerken, wo die eigenen Kontakte die Möglichkeit bekommen, direkt Einfluss zu nehmen, sei es in Form einer Bewertung, eines Kommentars oder das Teilen mit eigenen Freunden. Wir haben als Menschen das Bedürfnis von Zugehörigkeit und Zuneigung. Dabei gewesen zu sein, ein Teil einer Gruppe zu sein, die einen schönen Tag erlebt hat und diesen für die Ewigkeit festhält. Hinzu kommen Bedürfnisse der Achtung und Wertschätzung, die uns dazu bewegen, besondere Momente auch anderen zu präsentieren. Hier kommt vor allem der Nutzen der schnellen Zugänglichkeit in sozialen Netzwerken ins Spiel, der uns erlaubt, in wenigen Sekunden diese Wertschätzung von anderen Nutzern zu erhalten. Wo damals geschossene Fotos erst entwickelt werden mussten, können wir heute jederzeit Ereignisse nach außen tragen. In erster Linie ist uns aber die Meinung der anderen wichtig. Wer hat sich selbst nicht mal erwischt, einen persönlichen Status zu veröffentlichen und darauf zu warten, was Freunde davon halten bzw. dazu sagen?!

Ein kurzer Einblick, was an SmileDrive und der Kopplung mit Google+ so einzigartig ist. Jede Autofahrt kann im Grunde genommen auch auf anderen sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter festgehalten werden. Was aber Google+ anders macht, ist die Zusammenfassung der gesamten Fahrt in Form einer »Trip-Seite«. Hier werden die Ereignisse in Form von Bildern, Texten sowie der Einblendung der zurückgelegten Strecke auf einer Karte festgehalten. Dadurch verschwimmt das Festhalten nicht in anderen Statusnachrichten anderer Freunde, sondern steht als eigenständiges Erlebnis, gar Abenteuer, auf der für SmileDrive Nutzer angelegte Seite.

Social Media Funktion von SmileDrive

3. Wachstumsbedürfnisse. Sind die Bedürfnisse der Existenz sowie der Beziehung gegeben, streben Menschen nach der Selbstverwirklichung, das eigene Potential auszuschöpfen, was jeder individuell für sich entscheidet. So könnte die Selbstverwirklichung der Aufbau einer Expertise in einem für die Person interessanten Bereich sein oder der Beste in einer Fußballmannschaft zu sein.
SmileDrive bewegt sich mit der Applikation hauptsächlich im Bereich der Beziehungen, wo Bedürfnisse hinsichtlich der sozialen Netzwerken befriedigt werden. Dennoch lässt sich auch hier das Wachstumsbedürfnis erkennen – Nutzer möchten nicht nur ihre Fahrt mitsamt dem Spaß festhalten, sondern sich bei der Fahrt auch selbst verwirklichen. Denn neben all den sozialen Aspekten, die die Beziehungsbedürfnisse befriedigen, bewertet die SmileDrive Applikation auch die Fahrt und vergibt Punkte für verschiedene Faktoren. Was den Nutzer hier antreibt, ist das Schlagen seines eigenen High-Scores und der ständigen Verbesserungen, seine Autofahrt zu verbessern. Besser zu sein als die anderen SmileDrive Nutzer und durch die Möglichkeit der Verbreitung mittels Google+ auch andere an eigenen Errungenschaften teilhaben lassen – das Bedürfnis zu wachsen und sein Potential auszuschöpfen.
Die Einbindung eines Punktesystems bringt uns zum Gamification Aspekt der Applikation und knüpft an dieser Stelle an die Flow Theorie an.

Die Flow Theorie

Das Flow Gefühl und damit auch die Flow Theorie, die von Mihály Csíkszentmihályi beschrieben wird, setzt sich aus den Anforderungen und der eigenen Fähigkeiten zusammen. Die eigentliche Tätigkeit darf dabei weder über- noch unterfordern, sodass das Flow Gefühl erst zu Stande kommt. Aber was genau ist dieses Flow Gefühl überhaupt? Es beschreibt eine Gefühlslage, die die volle Konzentration auf das Tun verlangt, dabei fordernd sind, aber stets den eigenen Fähigkeiten gerecht werden – kurz, eine Immersion. So ist es für den Nutzer wichtig, den Anforderungen gewachsen zu sein und für seine Aktivitäten auch klare Rückmeldungen zu erhalten, wodurch Handeln und Bewusstsein Eins werden. Erst dann befinde ich mich im Flow und mein Zeitgefühl verändert sich, da ich mich voll und ganz auf meine Tätigkeit konzentriere. Wäre die Aufgabe dagegen zu schwer, sinkt die Motivation und die Aufgabe wird womöglich nicht mehr nachgegangen. Ist sie dagegen zu einfach, fühle ich mich unterfordert und Langeweile kommt auf.

Flow Theorie nach Mihály Csíkszentmihályi

Um das Flow Gefühl weiter zu verstärken, bedarf es laut Csíkszentmihályi einer spielerischen Komponente, sodass der Rezipient kreativ und gestalterisch seiner Tätigkeit nachgehen kann und zudem seinen freien Ausdruck darin findet. Genau hier greift SmileDrive den Gamification Ansatz auf und versucht neben den sozialen Aspekten der Applikation, das Ganze auch noch spielerisch zu gestalten. Um Die Fahrt spielerisch zu untermalen und interaktiver zu gestalten, bietet SmileDrive folgende Möglichkeiten:

PunchDubs. Mit den sogenannten PunchDubs werden alle Nutzer aufgelistet, die auch SmileDrive verwenden und in unmittelbarer Nähe vorbeifuhren. Diese erbrachte »Leistung« wird dem Smile-Score gutgeschrieben und erhöht somit den Punktestand der eigenen Fahrt. Ein Ansatz, annähernd ein Flow Gefühl herbeizuführen, wäre es, in regelmäßigen aber zunehmenden Abständen diese PunchDubs einzupflegen. Dieses Verhalten kann jedoch nicht erzwungen werden und ist von den Nutzern der Applikation abhängig. Diese Funktion ist weder langweilig, noch erfordert sich übermäßige Konzentration, sodass von Flow gar nicht gesprochen werden kann. Eine Funktion, die zwar die eigenen punkte erhöhen kann, aber so zufallsbedingt ist, dass sie als unwichtig und nahezu sinnlos erscheint.

Sticker. Viel stärker wird Gamification mit den Stickern geprägt, die der Nutzer während der Autofahrt sammelt. Wie oben bereits erwähnt, wird der Nutzer durch Sticker wie der Nachteule, für einen Start der Autofahrt zwischen Mitternacht und 4 Uhr morgens, belohnt. Aber auch für jeweils 100 gefahrene Kilometer, wird ein Sticker vergeben. Anhand der Flow Theorie lässt sich sagen, dass die Unterforderung bei einer Autofahrt nicht gegeben ist, was nicht an der Applikation liegt, sondern an der Tatsache, dass im Verkehr Vorsicht und damit höchste Konzentration geboten ist. Gedanklich ist der Nutzer bei der Autofahrt bereits im Flow und reagiert automatisiert an die Bedingungen, Ampeln, Fußgängern und weiteren Faktoren. SmileDrive versucht an diesem Punkt lediglich die Autofahrt lustiger und spannender zu gestalten, wodurch der Nutzer, der sich bereits in einem Flow Zustand befindet, seine Freude an den Achievements finden soll. Allerdings werden laut der Applikation alle Sticker aufgelistet, die freigeschaltet werden können, sodass die Neugier gar nicht existiert. Wo bleibt daher die Motivation, SmartDrive zu verwenden? Denn auch das Sammeln der Punkte für einen hohen Highscore sind zwar gegeben, haben aber bis auf die Selbstdarstellung unter Freunden, womit wir auch wieder bei der ERG Theorie im Punkt Wachstumsbedürfnis wären, keinen weiteren Nutzen. Lohnt es sich dann, die Applikation langfristig zu verwenden?

 

Learning der SmileDrive App

Was lernen wir aus SmileDrive und welche Konzepte müssen überdacht werden? Fakt ist, dass anhand des ERG Modells ein Bedürfnis der Selbstdarstellung und der Beziehung zu anderen Menschen anhand der Applikation durchaus funktionieren kann. Dieser erfolgreiche Nutzen beruht auf den starken Wandel in den letzten Jahren, dass zunehmend mehr Nutzer auf sozialen Netzwerken aktiv sind und ihre Ereignisse mit Freunden teilen. Einen starken Auftritt legt Google+ hierbei mit der Zusammenfassung einer Autofahrt hin, die sich jeder im Nachhinein ansehen kann und damit eine (tolle) Erinnerung festhält. Gleichzeitig konnte Google+ niemals an die Erfolge großer Plattformen wie Facebook, Twitter oder auch Instagram anknüpfen, sodass Erlebnisse routiniert und automatisiert eher auf Facebook & Co. geteilt werden. Wer jetzt auch noch seinen Groll auf Google aufgrund der Datensammlung richtet, findet mit SmileDrive keinen Mehrwert.

Mehrwert ist dabei auch das richtige Stichwort für den Gamification Ansatz von SmileDrive. Neben den eher sinnlosen PunchDubs und den Stickern, die aufgrund der Darlegung der möglichen Sticker die Neugier und Spieltrieb den Menschen nicht mehr wecken, fällt auch dieser Ansatz ins Wasser. Die Achievements sind nett anzusehen und werden auch in der Smilecast Zusammenfassung aufgelistet, bieten jedoch keinen Mehrwert für den Nutzer.
Der Smile-Score bietet am Anfang der Nutzung noch ein wenig Spaß und weckt den Ehrgeiz, mehr Sticker und PunchDubs zu sammeln, auch größere Strecken zu befahren. Allerdings ist der Grundgedanke von Gamification der, dass Probleme spielerisch gelöst werden, was in dieser Applikation jedoch nicht im Vordergrund steht. So ist das umweltbewusste Fahren kein angegangenes Problem – stattdessen wird für vieles Fahren belohnt, was nur Langstreckenfahrer motivieren kann.

Wo bleibt der wahre Nutzen und Mehrwert, für die SmileDrive Nutzer? Der soziale Ansatz ist soweit in Ordnung und ist bis auf die Zwangskopplung mit Google+ schlüssig. Allerdings überzeugt Gamification an dieser Applikation nur in der ersten Nutzung und flacht schnell ab. Warum werden Achievements nicht für sparsames Fahren vergeben? Warum müssen es lediglich Sticker sein, die schön anzusehen sind, aber im Großen und Ganzen keine weitere Funktion bieten? Hier lassen sich viele Ideen spinnen, wie beispielsweise Tankgutscheine für umweltbewusstes Fahren oder dergleichen. Doch das Potential wird von Volkswagen mit ihrer SmileDrive Applikation verschenkt.

Interessant zu wissen ist, dass diese Applikation lediglich in Amerika vertrieben wurde und es nie nach Europa schaffte. Laut Google Play fanden Installationen in Höhe von 10.000–50.000 statt, was natürlich ein sehr breites Spektrum und keine genaue Zahl definiert. Für einen so großen Konzern ist diese vage Statistik zumindest ein Zeichen dafür, dass sie nicht ausgereift ist. Für eine Spielerei für einige Autofahrten sicherlich interessant und spaßig, langfristig durch das eher schlechte Belohnungssystem aber nichts für aktive Nutzer.

Autor Thomas Noschka
Wer schreibt hier?

Notice: the_author_description ist seit Version 2.8 veraltet! Benutze stattdessen the_author_meta('description'). in /www/htdocs/w00cc41b/wp-includes/functions.php on line 3658
Hallo, ich bin Thomas – Blogger, Grafik- und Interface Designer. Ich skate gerne, trinke Tee, reise oft und sehe das Internet als große Spielwiese an. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche mich auf Twitter, Facebook, Google+ und YouTube

Hinterlasse ein Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *