Videoanrufe in Facebook? Mit einem Plugin möglich!

Mit Facebook Video Calling nutzen
Neues Feature: Video Calling!

Facebook muss jetzt langsam echt Gas geben, bevor die User abspringen. Google hat mit seinem neuen, sozialen Netzwerk »Google Plus« viele neue Funktionen, darunter auch Videoanrufe. Das lässt Facebook natürlich nicht auf sich sitzen und brachte heute ganz frisch auch die Funktion »Videoanruf« heraus. Kann ich das jetzt schon nutzen?

Nutzen lässt es sich bereits, jedoch scheinen viele die Funktion nicht auffinden zu können. Das liegt ganz einfach daran, dass ein externes Plugin installiert werden muss, um einen Videoanruf überhaupt starten zu können. Bevor ich euch aber anhand einiger Screenshots zeige, wie das Ganze abläuft, möchte ich noch kurz auf die eingangs erwähnte Geschichte zurückkommen.

Wie viele von euch sicherlich wissen, ist Google mit einer großen Verspätung jetzt auch dabei, ein soziales Netzwerk anzubieten. Google Plus nennt sich dieser Dienst, der momentan in der Beta-Phase läuft. Die Anmeldefrist war nur von kurzer Dauer, weswegen es momentan nicht möglich ist, sich mit diesem Dienst zu verbinden. Eine bahnbrechende Funktion ist dabei das Videocalling, sprich der Videoanruf, mit dem man Leute anrufen und per Webcam auch sehen kann.
Für Facebook kann das natürlich eine große Gefahr werden, da viele User abspringen könnten und zu Google gehen. Ganz einfach aus dem Grund, weil die Performance und vielleicht auch der Datenschutz (jedenfalls im Moment) gewährleistet wird. Außerdem werden auch einige tolle Features angeboten. Aber wie gesagt hat Facebook früh reagiert und auch seit heute die Funktion des Videoanrufes integriert.

Mit Facebook einen Videoanruf tätigen

Hört sich nicht schlecht an, aber wenn Facebook das jetzt wirklich integriert hat – wo zum Teufel finde ich das? Ich habe gehört, dass viele Benutzer einfach keine Möglichkeit gefunden haben, diese Funktion einsetzen zu können. Ganz einfach aus dem Grund, weil der Button dazu gefehlt hat. Dieser »Button« bzw. das Plugin, muss zuvor aber auch erst installiert werden. Dazu geht ihr auf facebook.com/videocalling und klickt auf den grünen Button, mit dem ihr euch das Plugin herunterladen könnt. Ein extra Fenster wird sich öffnen, in dem nochmals explizit gefragt wird , ob das herunter geladen werden soll.
Nach dem Download kann es auch schon losgehen! Ihr kennt bestimmt die Chat-Funktion in Facebook. Beim Chatten mit einer Person habt ihr nun zudem die Chance, ein Videoanruf zu starten – dazu klickt ihr nur das das kleine Zahnrad-Symbol und dann auf Videoanruf starten. Der Anrufer kann den Anruf nun an- oder ablehnen. Nimmt er an, öffnet sich ein extra Fenster und ihr könnt loslegen.

Das Interface bietet dabei kaum Möglichkeiten zur Interaktion. Ihr könnt das Fenster vergrößern, minimieren oder schließen – mehr aber auch nicht. Das eigene Bild, das sich rechts oben befindet, lässt sich minimal vergrößern. Was das bringen soll ist fraglich?!
Ansonsten funktioniert hier alles wie auch in Skype, was aber auch kein Wunder ist: Diese Funktion wird nämlich von Skype angeboten!

Mit Facebook nun Video Anrufe tätigen

Na, habt ihr es schon ausprobiert? Sollte es bei euch nicht funktionieren: Keine Sorge, ich hatte auch meine Probleme und habe es bisher mit nur einer einzigen Person geschafft. Da es ganz neu ist, kann man das gerade noch verkraften… dennoch muss die Verbindung besser und konstanter hergestellt werden können. Viel Spaß mit dem Facebook Videoanruf!

Veröffentlicht von

Thomas Noschka

Hallo, ich bin Thomas – Blogger, Grafik- und Interface Designer. Ich skate gerne, trinke Tee, reise oft und sehe das Internet als große Spielwiese an. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche mich auf Twitter, Facebook, Google+ und YouTube

11 Gedanken zu „Videoanrufe in Facebook? Mit einem Plugin möglich!“

  1. Nur eine Person…na hörmal! :D

    Ich finde die Funktion sowohl gut als auch unnötig! Viele andere Chatportale oder Programme bieten das bereits an und gut funktionieren tut´s leider auch noch nicht :/
    Die Idee an sich ist natürlich gut :D Ich mein, wer will nicht mal die Leute aus Youtube Stalken und Anrufen :D

  2. Ich seh die neue Funktion eher aus Not gedrungen, quasi aus „Angst“ vor Google+ ^^

  3. Die Videochatfunktion auf Facebook wird, sofern sie funktioniert mit Sicherheit von vielen Benutzern begeistert angenommen werden.

  4. @Markus Da hast du Recht! Vor allem wenn man bedenkt, dass Skype hier in, ich nenne es mal Massenkonferenz, doch nicht der Vorreiter ist (auch wenn das System auf Facebook von Skype ist). Denn soweit ich mich richtig informiert habe, kostet dieser Dienst etwas… was bei Facebook eben nicht der Fall ist.

    Bleibt aber abzuwarten, wie sich das Ganze weiterentwickeln wird…

  5. ja ok…in facebook würd ich ganz ehrlich nicht. und das man den plugin erst runterladen muss find ich doof. ich vertrau sowas ehrlich gesagt nicht. dann mach ich das lieber über skype (was ich ja jetzt nicht mehr hab) oder icq (was irgendwie mit webcam bescheuert ist) was erstaunlich ist, dass viele wussten, dass man camn kann, nur irgendwie wusste kaum jemand wie. aber der artikel kommt zu spät!!!!!! meine beste freundin ist seit einem jahr in italien und der einzige weg mit ihr zu kommunizieren ist per facebook. und camn wolltenw ir auch nur wir wussten nicht wie…jetzt weiß ichs…nur sie kommt übermorgen eh wieder nach deutschland also was bringt mir das jetzt!!!!!!!! :( :D sry

  6. Ehrlich gesagt habe ich nie das Bedürfnis verspürt via Facebook überhaupt Videotelefonie betreiben zu wollen. Für die seltenen Fälle wo es wirklich mal angemessen war, hatte man das normale Skype zur Hand und ich fürchte, dass dieses Feature nichts an FB verbessert.

  7. @Husti Da sollten lediglich die Internet-Gebühren anstehen. Ansonsten freie Nutzung, überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.