Mit einem Web Radio kostenlos und legal an Musik

Mit Radio.fx Web radios aufnehmen und Musik als MP3 bekommen.
Kostenlos und legal

Musik legal aus dem Internet zu laden, scheint nicht möglich zu sein. Überall lauern illegale Angebote, kaum einer kauft sich noch Songs. Im schlimmsten Fall müsst ihr hohes Bußgeld zahlen und das zurecht! Doch es gibt in der Tat eine Möglichkeit, an die neusten Songs und anderen Audio-Aufnahmen zu kommen – mit einem Web-Radio Aufnahmegerät!

Stellt euch das einfach mal vor: Eine prall gefüllte Musik-Sammlung, natürlich ganz umsonst und legal. Genau das ist mit dem Gratis-Tool »Radio.fx« möglich und funktioniert kinderleicht.  Das Programm gibt euch die Möglichkeit, einen Mitschnitt von über 1500 Internet-Radiosendern zu machen. Dabei besteht die Möglichkeit, von 4 Radios Aufnahmen zu starten und gespielte Songs, spannende Hörspiele, Comedians oder was sonst abgespielt wird, mitzuschneiden. Stellt euch das Ganze wie ein großes Aufnahmegerät vor, dass die Radio-Streams einfach mit aufnimmt, ohne das ihr euch groß darum kümmern müsst.

Nicht schlecht… doch das hört sich nach einer ganzen Menge Arbeit an. Zwar wird alles säuberlich aufgenommen, jedoch muss jedes einzelne Lied von der Audio-Spur herausgeschnitten und als separate MP3 Datei gerendert werden. Falsch!  Dieses Programm schneidet die Lieder in bester Qualität in einzelne MP3-Dateien! Je nach dem, welchen Sender ihr gerade aufnimmt, werden aufgenommene Tracks zudem mit Zusatzinformationen wie Songtexten, Musikcover und mehr, versehen.

Radio.fx ist Deutschlands populärste Quelle für Musik. Sie nimmt 4 Streams gleichzeitig auf, schneidet die Tracks einzeln in MP3 Dateien und ist außerdem auch noch kostenlos als Download verfügbar. Da ist es auch kein Wunder, dass es so beliebt ist und Musik so für jedermann zugänglich gemacht wird.

Übrigens: Funktioniert auf PC und natürlich auch auf Mac.

Veröffentlicht von

Thomas Noschka

Hallo, ich bin Thomas – Blogger, Grafik- und Interface Designer. Ich skate gerne, trinke Tee, reise oft und sehe das Internet als große Spielwiese an. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche mich auf Twitter, Facebook, Google+ und YouTube

Ein Gedanke zu „Mit einem Web Radio kostenlos und legal an Musik“

  1. Hey Tommy. Ja ich hab das hier so gelesen & dachte mir… hmmm… schreiben wir mal ein kommentar (;
    Dieses Programm, das du da vorstellst, werde ich natürlich so schnell wie möglich mal testen (; Allerdings gibt es noch mehrer einfache Möglichkeiten (die NATÜRLICH legal sind) Die Lieder, die man haben möchte runter zu laden (;
    Ich Persöhnlich bervorzuge http://www.Yabeat.de . Ja, ich Chat gab es schon mehrere Disskuison wegen dieser Internet Seite… allerdings habe ich mich bei einem Spezialisten darüber Informiert & JA es ist legal (;
    Mann muss einfach nur den Youtube-link des gewünschten Liedes dort einfügen, auf upload starten klicken & das wars auch schon!
    Warum es legal ist? Ganz einfach! Alle lieder, die NICHT auf Youtube gesperrt sind sind öffentlich. Wenn etwas öffentlich ist hat automatisch jeder das Recht es sich sowohl anzuhören, als auch einen Tonmitchnit durchzuführen. Sobald man für Youtube oder Myvideo Geld bezahlen muss, wird sämtliches mitschneiden vob Tonaufnahmen Illegal (;
    Finde daher yabeat.de besser, da man sich da nicht „unnötige“ Lieder mit downloadet… sondern nur rein die Lieder, die man auch haben möchte…
    Jaaaa! Jani hat sich Informiert (;
    Werde dein Programm allerdings mal testen (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.