Mit Retrode Spiele legal auf dem Computer spielen

Spiele von Nintendo und Sega auf dem Computer spielen – Retrode
Gemütlich am Computer zocken

Es gibt eine Möglichkeit, Super Nintendo und Sega Mega Drive Spiele auf dem Computer zu spielen – mit euren Original Gamepads und das wirklich völlig legal! Unvorstellbar, aber es gibt gerade für diese zwei Arten von Spielen einen extra Adapter, mit dem ihr die ganzen Klassiker rauf und runter zocken könnt. Aber was genau ist das für ein Teil und wie funktioniert das?

Der ultimative Retrospiele-Adapter von Retrode, lässt euch Module von SNES und SMD-Spielen mittels USB mit dem Computer verbinden. Ihr steckt das gute alte Modul in den Steckplatz, schließt einen Controller der jeweiligen Konsole an und könnt schon auf dem Computer spielen! Das Einzige was ihr dazu noch benötigt, ist ein Emulator, den ihr für das Emulieren des Spieles benötigt. Halten wir also fest: Ihr braucht einen Emulator und KEINE Rom, sprich kein Spiel, das ihr euch illegal runterlasen müsst, da ihr per USB eure Original-Spiele anschließt. Ist das nicht klasse?!

Aber Moment mal… wirklich nicht illegal? In der Let’s Player Szene ist dieser Adapter das willkommene Geschenk, um jetzt bedenkenlos Spiele aufzunehmen… zumindest für die Konsolen Super Nintendo Entertainment System sowie Sega Mega Drive. Die Konsole selbst, sprich der Emulator, ist so gesehen legal, da er keine Funktion ohne Spiel mit sich bringt. Die Roms dagegen, also die Spiele für die jeweilige Konsole, sind dagegen illegal. Und wie gesagt: Die Spiele müssen durch diese Adapter nicht mehr illegal heruntergeladen werden, da ihr sie selbst einstecken könnt. Das Beste ist natürlich, dass ihr auch einen Controller anschließen könnt, keine Frage.

Was hat dieses schmucke Teil denn überhaupt zu bieten? Zum einen haben wir hier 2 Steckplätze für Super Nintendo Entertainment System und Sega Mega Drive Module. Der Steckplatz ermöglicht einfaches zugreifen auf den Programmcode sowie Spielstände – perfekt! Wie schon erwähnt existiert die Möglichkeit Sega- und SNES-Controller anzuschließen. Durch 2+2 Ports ergibt das pro Retrode Adapter ein Multiplayer-Spaß für bis zu 4 Personen. Des weiteren ist der Adapter erweiterbar und bietet echtes Plug-and-Play, weswegen ihr keine speziellen Treiber oder sonstigen Schnickschnack installieren müsst.

Cooles Teil und viel bequemer, wenn man viel mit dem Computer macht und vielleicht keinen Fernseher oder gar die Spielkonsole mehr besitzt. Aber wie viel kostet der Retorte Adapter? Der Kostenpunkt liegt bei 65 Euro, unverbindliche Preisempfehlung! Was ihr neben dem Adapter noch bekommt ist ein USB-Kabel sowie eine Bedienungsanleitung.
Schaut euch das Teil einfach mal an und entscheidet selbst, ob die Retrode etwas für euch wäre…

Veröffentlicht von

Thomas Noschka

Hallo, ich bin Thomas – Blogger, Grafik- und Interface Designer. Ich skate gerne, trinke Tee, reise oft und sehe das Internet als große Spielwiese an. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche mich auf Twitter, Facebook, Google+ und YouTube

Ein Gedanke zu „Mit Retrode Spiele legal auf dem Computer spielen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.